Die Festtagssuppe

1 kg gutes Rindfleisch
extra Knochen
1 Bund Suppengrün
Salz, Pfeffer, Würze, Petersilie

2 Stunden langsam kochen lassen, dann das Fleisch herausnehmen, die Suppe abseihen und abschmecken.

Leberklößchen:
250 g gemahlene Rindsleber
2 Eier
Zwiebel, Petersilie, Muskat, Salz, Pfeffer, Semmelbrösel

Alle Zutaten zu einem Teig vermischen, Semmelbrösel zugeben bis er fest ist. Klösschen formen, kurz in der Brühe aufkochen und 15 Minuten ziehen lassen.

Schwimmerle:
2 Eier
Prise Salz
100 g Mehl
4 EL Dosenmilch
Messerspitze Backpulver
Fett zum Frittieren

Die Zutaten zu einem dünnflüssigen Teig verarbeiten. Fett in einer großen Pfanne erhitzen, den Teig durch ein großlöchiges Sieb hineinlaufen lassen und ausbacken. Die Schwimmerle in die Suppenterrine legen und die Leberklößchensuppe darüber gießen.

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger